Sammelantrag gegen die Maskenpflicht im ÖV

WirKlagenAn – freut sich, mit diesem Sammelantrag den ersten rechtlichen Schritt gegen die Willkür der Exekutive durch Anordnung rechtswidriger Corona Massnahmen einzuleiten, indem wir den Bundesrat dadurch erstmals zu einer konkreten Stellungnahme verpflichten.

 

Erster Sammelantrag gegen die Maskenpflicht im ÖV am Montag, den 27. Juli 2020 eingereicht

Zu unserer Freude können wir Ihnen mitteilen, das bis jetzt über 250 Antragsteller unterzeichnet haben, wodurch der Sammelantrag definitiv Zustande gekommen ist!

In diesem Sinne haben wir den Sammelantrag mit den bis dahin eingegangenen Antragsteller am Montag, den 27. Juli 2020 in Bern eingereicht.

Natürlich freuen wir uns jedoch über jeden weiteren Unterstützer – je mehr es sind desto besser ist auch das Gerichtsverfahren finanziell vorbereitet! Alle weiteren Antragsteller werden bis Mitte August nachgereicht.

JETZT UNTERSTÜTZEN ODER TEILNEHMEN

 

Scroll to Top